Wie lege ich meine Karten-PIN fest?

Wir senden dir keine PIN per Post; du legst die PIN für deine Mastercard oder Maestro Card selbst fest, nachdem du dein Smartphone erfolgreich mit deinem Konto verknüpft und deine Karte(n) aktiviert hast. So legst du deine PIN fest oder änderst sie:

  1. Gehe zum Aktionen-Tab

  2. Wähle Karteneinstellungen und streiche nach links, um eine Karte auszuwählen

  3. Wähle PIN ändern

  4. Gib die 10-stellige Token-Nummer auf deiner Karte ein

  5. Wähle deine neue PIN und bestätige sie

Beachte:

  • Wenn du in Frankreich, Spanien, Irland, Griechenland, Finnland oder Estland wohnst, musst du deine erste Zahlung mit dem Chip und der PIN deiner Karte tätigen, um die Karte vollständig zu aktivieren. Alternativ kannst du dafür an einem Geldautomaten auch deinen Kontostand abfragen oder Geld abheben.
  • Aus Sicherheitsgründen akzeptieren wir keine PIN, die Elemente deines Geburtsdatums, deiner Adresse oder eine Kombination aus wiederholten Ziffern oder Zahlenfolgen (z. B. 1111, 1234 oder 4321) enthält. Wenn die von dir gewählte Nummer nicht akzeptiert wird, versuche es bitte erneut mit einer anderen Kombination.
  • Wird eine PIN dreimal hintereinander falsch eingegeben, wird die Karte aus Sicherheitsgründen automatisch gesperrt. In diesem Fall wende dich bitte per Chat an unseren Kundenservice, damit wir die Sperre für dich aufheben können.
  • Deine Karten-PIN ist eine andere als deine Bestätigungs-PIN, du kannst jedoch für beide dieselbe Zahlenkombination wählen.