Was ist ein N26 Flex Konto?

Unser N26-Flex-Konto ist weder ein N26-Standard-Konto (neuen Tab) noch ein Premium-Mitgliedschaftskonto (neuen Tab). Wir bieten dir das Flex-Konto an, wenn deine SCHUFA-Bonität nicht ausreicht, um ein N26-Standard-Konto zu eröffnen. Du kannst das N26-Flex-Konto nicht selbst auswählen; es wird dir am Ende der Anmeldestrecke angezeigt. Die Entscheidung, dir das Flex-Konto anzubieten erfolgt automatisch auf Grundlage deiner SCHUFA-Bonität, die wir von der SCHUFA erhalten, wenn du versuchst, dein Konto bei uns zu eröffnen.

Wenn du der Meinung bist, dass der uns vorliegende SCHUFA Score nicht korrekt sein kann und aufgrunddessen eine menschliche Überprüfung dieser automatisierten Entscheidung wünscht, kannst du dich mit unserem Kundenservice (neuen Tab) in Verbindung setzen. Dies ist entweder per Live-Chat, über deine mobile N26-App oder Web-App oder über das N26-Support-Center möglich. Bitte beachte, dass wir kontobezogene Angelegenheiten nur von einer E-Mail-Adresse aus besprechen können, die für dein N26-Konto registriert ist.

Nach deiner Kontaktaufnahme teilen wir dir mit, ob die uns vorliegende SCHUFA-Bonität Grundlage für das Angebot eines N26 Flex Kontos war, damit du bei Bedarf die SCHUFA bezüglich deiner SCHUFA-Bonität ansprechen kannst und mit der SCHUFA klarstellen kannst, ob der dort vorliegende Score deine Kreditwürdigkeit korrekt abbildet. Wir können dir nur dann ein N26-Standardkonto (neuen Tab) und ein Premium-Mitgliedschaftskonto (neuen Tab) anbieten, wenn und sobald deine SCHUFA-Bonität auf einen höheren Score geändert wird. Du kannst es dann erneut versuchen und wir werden erneut prüfen, ob wir dir ein N26-Standardkonto oder ein Premium-Mitgliedschaftskonto anbieten können.

Wenn du eine menschliche Überprüfung dieser automatisierten Entscheidung wünscht, setze dich bitte mit uns in Verbindung, bevor du das Angebot des N26-Flex-Kontos annimmst.

Bitte beachte:

Das N26-Flex-Konto kann nicht mit einem N26 Business-, N26 Business Smart-, N26 Business You-, N26 Business Metal-, N26 Smart-, N26 You- oder N26 Metal-Konto kombiniert werden.

Gebühren:

  • Das N26-Flex-Konto kostet 6€ monatlich. Über die monatliche Gebühr wirst du vor Eröffnung deines Kontos informiert. Diese Gebühr werden wir direkt von deinem Konto abbuchen. Die erste Gebühr wird berechnet, sobald dein Kontostand 6€ beträgt, spätestens aber 15 Tage nach deiner Kontoeröffnung. Ab der ersten Abbuchung wird die Gebühr dann monatlich berechnet.
  • Bargeldabhebungen an Geldautomaten oder in einem unserer 9.000 CASH26-Partnershops (neuen Tab) kosten jeweils 2 €. Beide Auszahlungsarten werden sofort belastet.
  • Für Kartenzahlungen in einer Fremdwährung gilt eine Gebühr von 1,5%.
  • Ansonsten gelten dieselben Gebühren wie für unser Standardkonto.