Custom Audiences

Datenverarbeitung im Rahmen von Facebook Custom Audiences

Custom Audiences ermöglicht uns, dich als bestehenden N26 Kunden von unseren Werbemaßnahmen auszuschließen. Wir möchten dir keine irrelevante Werbung anzeigen. Darüber können wir eine relevante Zielgruppe definieren, für welche die angezeigte Werbung relevanter ist als für andere Facebook-Nutzer. Diese sog. “Lookalike-Audiences” sind unseren eigenen Kunden ähnlicher als der durchschnittliche Facebook-Nutzer. 

Um die oben beschrieben Vorteile nutzen zu können, stellen wir Facebook eine “gehashte” Version deiner N26 E-Mail-Adresse zur Verfügung. Das sog. “Hashing” ist eine Form der Pseudonymisierung durch die deine Email-Adresse verschlüsselt wird, sodass du anhand dieser gehashten E-Mail-Adresse nicht mehr identifiziert werden kannst. Deine gehashte E-Mail-Adresse wird von Facebook dahingehend abgeglichen, ob diese auch bei Facebook hinterlegt ist. Nach dem Abgleich, unabhängig davon ob dieser erfolgreich war oder nicht, werden sämtliche gehashte E-Mail-Adressen innerhalb von 6-8 Stunden gelöscht. Facebook teilt diese Daten nicht mit Dritten oder anderen Werbetreibenden oder gewährt diesen Zugang zu deinen Daten. Diese und weitere Informationen kannst du den AGB von Facebook Custom Audiences(neuen Tab) entnehmen.

Du kannst deine Einwilligung zu dieser Verarbeitung deiner Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Bst. a DSGVO jederzeit in der N26 Web App widerrufen.