Wie zahle ich Geld auf mein Konto ein?

Sobald du dich erfolgreich verifiziert hast, kannst du auf verschiedene Weisen Geld auf dein Konto einzahlen:

  1. CASH26 (verfügbar in Deutschland, Österreich und Italien). Zahle Bargeld über unsere Partnergeschäfte direkt auf dein Konto ein.

  2. Moneybeam. Erhalte sofort Geld von anderen N26 Nutzern.

  3. Debitkarte. Wenn du noch keine Transaktionen auf deinem N26 Konto hast, kannst du in deiner App die Kartendetail von einer Debitkarte deines anderen Bankkontos eingeben und so zwischen 20€ und 150€ auf dein N26 Konto einzahlen. Bitte beachte, dass diese Funktion nur verfügbar ist, um erstmalig Geld auf dein Konto einzuzahlen.

  4. SEPA-Überweisung. Die Überweisung muss in Euro und innerhalb des SEPA-Raums erfolgen. Dafür brauchst du nur deine IBAN und deinen Namen, wie er auf deinem registrierten Ausweisdokument eingetragen ist, eingeben. Bitte beachte auch dabei folgende Punkte:

  • Wenn du per SEPA-Überweisung Geld auf dein N26 Konto einzahlst, stell sicher, dass der Empfängername deinem Namen entspricht so wie er auf dem Ausweisdokument eingetragen ist, das du bei der Kontoeröffnung für deine Verifizierung verwendet hast. (Insbesondere, wenn du ein N26 Business Konto hast - wir akzeptieren keine Firmennamen.)

  • In Frankreich muss die erste Zahlung auf dein N26 Konto von einem Konto erfolgen, das dir gehört. (In allen anderen Ländern ist es nicht nötig, dass das andere Bankkonto dir gehört.)

Du willst deinen Freunden von uns erzählen und gleichzeitig Geld verdienen? Erhalte 15 € für jeden Freund, dem du N26 erfolgreich empfiehlst. Erfahre mehr über unser Freunde-Empfehlungsprogramm.