Was ist N26 Business?

ℹ Verfügbar in Österreich, Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Deutschland, Island, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Polen, Niederlande, Norwegen, Portugal, Slowenien, Slowakei Spanien, Schweden und der Schweiz.

Es ist aktuell noch nicht möglich, zwischen verschiedenen Konten zu wechseln, daher musst du entscheiden, ob N26 Business das Richtige für dich ist:

  • Das N26 Business Konto ist für Selbständige und Freiberufler, die unter ihrem eigenen Namen arbeiten. Das bedeutet, dass du auf dem Konto oder der Karte nicht den Namen deiner Firma haben kannst.

  • Die N26 Business Mastercard ist nur für den geschäftlichen Gebrauch bestimmt. Du erhältst monatlich 0,1% Cashback auf alle mit der Karte getätigten Zahlungen. Es ist derzeit nicht möglich, zwei separate N26 Konten gleichzeitig zu führen. Wenn du also auch eine Karte für private Ausgaben benötigst, empfehlen wir dir, eine Maestrocard zu ordern (erhältlich in Deutschland, Österreich und den Niederlanden).

  • Wie beim N26 Bankkonto ist das Konto gebührenfrei und wir decken bestimmte Bargeldabhebungen im Rahmen unserer Fair Use Policy ab. Im Gegensatz zu anderen Konten sind Überweisungen in Fremdwährungen mit N26 Business nicht aus der App möglich. Das kannst du über TransferWise(neuen Tab) machen.

  • Firmenlastschriften (Business to Business oder B2B) sind mit dem N26 Business Konto nicht möglich.

Du willst deinen Freunden von uns erzählen und gleichzeitig Geld verdienen? Erhalte 15€ für jeden Freund, dem du N26 erfolgreich empfiehlst. Erfahre mehr über unser Freunde-Empfehlungsprogramm.